Details zur Schneeräumung in Stockholm

Die letzten Wochen hatten sowohl die großen europäischen Flughafen als auch manche Airports in den USA lahmgelegt. Die Airports hatten massive Probleme mit dem Schnee. Tausende Flüge sind deswegen ausgefallen. Austrian Aviation Net hatte daher einen Blick auf einen Flughafen in Schweden geworfen, bei dem Schneeräumung Routine ist: Der Arlanda Airport in Stockholm. Mit Video

Foto: Arlanda Airport

In sechs Minuten soll die Start- und Landebahn 2 frei sein, sagte der Pressesprecher des Arlanda Airports Anders Bredfell vergangene Woche zur deutschen Presseagentur. AANet übernahm die Zahlen, im Forum löste die derart kurze Zeit aber eine Diskussion aus, ob eine „runway“ mit 2,5 Kilometer in sechs Minuten räumbar sei. Wir fragten nach. Die angegebenen Zeiten von sechs bis zehn Minuten für die drei Start- und Landebahnen sind Nettozeiten, bestätigte Bredfell. „It includes ploughing, brushing and blowing.“ Damit ist klar, dass die Vorbereitung, also das Aufstellen der Räumfahrzeuge nicht miteingerechnet ist. Bredfell meinte aber, dass diese Zeit, die das Team an Schneeplügen zum Aufstellen braucht, vernachlässigbar sei, weil die Schneepflugfahrer aufeinander eingespielt sind.

Die Schneepflüge der Marke Volvo mit einer Pflugschaufel von Schmidt seien mit durchschnittlich 25km/h unterwegs. Es ist immer nur ein Team an Räumfahrzeugen auf der Piste. Bei Schneefall werden die Runways 1 und 2 kombiniert und abwechselnd geräumt, sodass auf einer der beiden Bahnen immer gestartet und gelandet werden kann.

Die Taxiways, die Verbindungswege von Rollfeld und den Start- und Landebahnen werden laut Bredfell in einem Intervall von etwa 40 Minuten geräumt. Die Räumfahrzeuge werden via Funk vom Tower dirigiert.

Zu der Einwirkzeit, die das Granulat braucht, bis es tatsächlich wirkt, kann Bredfell keine Angaben machen. Die Temperaturen seien zu unterschiedlich um die Einwirkzeit festzustellen. Ebenso will er keine Zahlen zu den Kosten machen, die der Winterdienst am Arlanda Airport jährlich verschlingt. Er sprach gegenüber Austrian Aviation Net aber von „substantiellen Ausgaben“.

Für Austrian Aviation Net stellte Bredfell ein Video auf Youtube online, dass die Schneepflüge des Arlanda Airports bei der Schneeräumung am 23. Dezember 2010 zeigt.

Autor: Roman Payer
Das ist der Kurztext zu Roman Payer.

    Special Visitors

    Zimex Aviation / HB-ALN
    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann