Zürich führt dynamische Parkplatzpreise ein

Vorläufig nur bei Internet-Buchung.

Flughafen Zürich (Foto: Martin Metzenbauer).

In Parkgaragen und auf –plätzen gilt normalerweise der am Schranken angeschlagene Tarif. Im Regelfall handelt es sich dabei um Fixpreise, die für alle Nutzer gleich sind. Der Flughafen Zürich will künftig mit einem flexiblen Preissystem punkten.

Künftig soll die von Kunden zu bezahlende Parkgebühr von verschiedenen Faktoren abhängen. Beispielsweise soll der Preis künftig nach dem Prinzip „Angebot und Nachfrage regeln den Preis“ gestaltet werden. Auch soll es unterschiedliche Tarife in der Haupt- und Nebensaison geben. Zunächst soll diese neue Regelung nur für Vorab-Reservierungen über das Internet gelten. Dies berichtet die Handelszeitung.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY
    SAS / OY-KAM
    Jet2.com / G-JZHL

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann