Wifo rechnet nicht mit raschem Neustart der Luftfahrt

Tourismus in Wien soll darunter massiv leiden.

Foto: Thomas Ramgraber.

Das Wirtschaftsforschungsinstitut Österreich rechnet nicht damit, dass Reiseverkehrsbeschränkungen rausch aufgehoben werden. Insbesondere wird dabei der Flugverkehr genannt, denn es würden viele Menschen auf einem „sehr engen Raum“ aufeinandertreffen. Dies habe jedoch in weiterer Folge enorme Auswirkungen auf den Tourismus, insbesondere in Wien.

Für Veranstaltungen, beispielsweise Zuschauerbereiche in Stadien, Konzerte, Festivals und Diskotheken rechnet das Wifo allerdings damit, dass es im Laufe des Sommers zu deutlichen Lockerungen kommen wird. Eine gänzliche Aufhebung der Beschränkungen erwartet das Institut allerdings nicht.

In Wien werde sich der Bereich Hotellerie, der insbesondere auch vom Städtetourismus abhängig ist, eher langsam und schleppend erholen. Dies – so das Wifo – hänge damit zusammen, dass die meisten ausländischen Gäste bislang mit dem Flugzeug angereist sind. Eine sachlich nachvollziehbare Begründung warum gerade der Flugverkehr eine besondere Verbreitungsgefahr darstellen soll, liefert das Wirtschaftsforschungsinstitut allerdings nicht. In Bahnen, Busse und Straßenbahnen treffen Menschen ebenfalls auf engem Raum zusammen und Möglichkeiten diese Ströme geordnet zu leiten sind im Gegensatz zur Luftfahrt überhaupt nicht vorhanden oder gar vorgesehen.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David