Wien: Lauda mit 22 neuen Zielen im Winterflugplan

Flughafenchef Julian Jäger: "Wiener Winterflugplan so umfangreich wie noch nie".

Foto: Thomas Ramgraber.

In der aktuellen Winterflugplanperiode 2019/20 nimmt die österreichische Fluggesellschaft Lauda insgesamt 22 neue Destinationen ab Wien-Schwechat auf. Unter anderem stehen nun auch Riga, Vilnius, Sandefjord, Tel Aviv, Eindhoven, Bordeaux, Marseille, Athen, Thessaloniki und Porto im Plan.

„Durch die Erweiterung unseres Streckennetzes mit 22 neuen Destinationen ermöglichen wir unseren Passagieren eine noch größere Auswahl an Reisezielen zu einem gewohnt unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis. Sowohl Geschäfts- als auch Ferienreisende profitieren von unseren angenehmen Flugzeiten und einem optimalen Destinations-Mix. Das Lauda auch weiterhin auf Wachstum an der Basis in Wien setzt, wird ebenfalls durch die Veröffentlichung des Sommer 2020 Flugplanes, welcher über 81 Destinationen ab Wien beinhaltet, unterstrichen“, erklärt Lauda-Geschäftsführer Andreas Gruber. 

Im Zuge der Erstflugevents hielt der Carrier kleine Gate-Events ab, bei denen die Passagiere vor ihrem Abflug kostenfreie Getränke erhielten. Weiters wurde ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem Freifluge gewonnen werden konnten.

„Von den 22 neuen Zielen von Lauda sind Liverpool und Münster sogar erstmals direkt ab Wien erreichbar. Damit ist der Winterflugplan am Flughafen Wien heuer so umfangreich wie noch nie. Für das Gesamtjahr 2019 erwarten wir mit über 31 Millionen Passagieren einen neuen Rekord am Flughafen Wien“, so Wiens Flughafendirektor Julian Jäger.

 

 

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David