Was sind 111 Gründe, das Fliegen zu lieben?

Eine Pilotin und ein Pilot schreiben eine Hommage an die unendliche Freiheit über den Wolken.

Foto: Martin Metzenbauer

Bücher zum Thema Luftfahrt gibt es wie Sand am Meer: Zu vielen ganz unterschiedlichen Bereichen findet man in Buchhandlungen Lesestoff - sei es über Technik, Ausbildung, Design, wirtschaftliche Themen oder Geschichte. Ein ganz besonderes Kleinod stellt in diesem Sammelsurium das vor kurzem erschienene Taschenbuch von Silvia Götzen und Florian Knack - sie Privat- er Berufspilot - dar. Die beiden schreiben über ihre Liebe - und zwar zu Flugzeugen. "111 Gründe, das Fliegen zu lieben" heißt das rund 270 Seiten starke Buch, das bei Schwarzkopf & Schwarzkopf erschienen ist. Und - so viel sei verraten - die Liebe zur Fliegerei steckt bei der Lektüre absolut an!

Was ist das Besondere an diesem Buch? Die Autorin und der Autor schildern bewusst subjektiv anhand der erwähnten 111 Gründe, was sie an der Fliegerei so fasziniert. Und sie tun das so, dass man gar nicht anders kann, als sich dieser Faszination anzuschließen - und dabei auch noch viele interessante Dinge zu lernen. Gründe, das Fliegen zu lieben sind laut Götzen und Knack beispielsweise, "Weil ein gerader Kurs auf einer runden Erde nicht immer der kürzeste ist", "Weil man seinen Horizont erweitert und seinen inneren Schweinehund besiegt" oder auch "Weil Fliegen verbindet". Das Buch spannt damit einen tollen Bogen, der von fachlich-aviatischen bis hin zu philosophischen Themen reicht. Und die übrigens auch von vielen schönen Fotos aufgelockert werden.

Der 111. und letzte Grund lautet übrigens "Weil Piloten nicht genug bekommen können von ihrer Leidenschaft". Dieses letzte Kapitel wird auch durch das schöne Zitat des französischen Dramatikers Nicolas Chamfort eingeleitet: "Durch die Leidenschaft lebt der Mensch, durch die Vernunft existiert er bloß". Die Leidenschaft der beiden Autoren spürt man auf jeder Seite dieses wunderbaren Buchs. Es kann daher jedem empfohlen werden, der sich selbst mit dem Luftfahrt-Virus anstecken will - oder andere anstecken möchte.

111 Gründe, das Fliegen zu lieben
Vom Glück, selbst zu fliegen: Eine Hommage an die unendliche Freiheit über den Wolken
Silvia Götzen & Florian Knack
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag GmbH
Berlin, 2018

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann