Swiss absolviert Osaka-Erstflug

Flug steht fünfmal pro Woche im Plan

Erstflug nach Osaka (Foto: Swiss)

Swiss fliegt nun von Zürich nach Osaka. Ein Airbus A340-300 hebt zukünftig fünfmal wöchentlich unter der Flugnummer LX158 in die japanische Stadt ab. Zudem fliegt Swiss täglich mit einer Boeing 777 die Hauptstadt Tokio an. Es sind die einzigen Japan-Verbindungen ab der Schweiz.

Autor: Carlo Sporkmann
Redakteur
Carlo Sporkmann ist seit April 2019 als Autor für AviationNetOnline tätig. Der studierte Journalist berichtet für AviationNetOnline über den deutschen Luftverkehrsmarkt.

    Special Visitors

    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann