SunExpress plant Eintracht-Special-Livery

Sponsoring wird ausgebaut.

Foto: SunExpress.

Die Ferienfluggesellschaft SunExpress baut ihr Sponsoring beim deutschen Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt weiter aus. Der Carrier und der Verein arbeiten bereits seit April 2017 zusammen. Ab dem kommenden Jahr wird eine neue Special-Livery in der Luft sein, die den bisherigen „SGE-Express“ ablösen wird.

„Als Airline des Sports freuen wir uns darauf, die Eintracht auch in Zukunft bei sportlichen Höhenflügen zu begleiten und dem Team ein zuverlässiger und vor allem flexibler Airline-Partner zu sein. Unser Engagement für die Eintracht ist ein klares Bekenntnis zum Sport und unseren sportbegeisterten Kunden, deren besondere Anforderungen wir auch zukünftig durch große Flexibilität und gezielte Innovationen optimal erfüllen möchten“, erklärt Jens Bischof, Geschäftsführer von SunExpress.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann