Stellwagen wird Seraph Aviation Group

Im Zuge der neuen Eigentümerstruktur erhält der Aviation Asset Manager auch einen neuen Markennamen.

Grafik: Seraph Aviation Group

Die Stellwagen Group - ein spezialisierter Luftfahrt-Vermögensverwalter - hat ihre Marke auf "Seraph Aviation Group" gewechselt. Das Unternehmen hat erst vor kurzem Änderungen in der Eigentümerstruktur angekündigt: ECN Capital, SPF Investment Management, Almada und Medalist Partners übernehmen Anteile des bisherigen Mehrheitseigentümers und Gründers Douglas Brennan.

David Butler, CEO, Seraph Aviation Group zum Markenwechsel: "Die neue Marke und Identität ist ein wichtiger Meilenstein für das Unternehmen. Unter dem Dach der Seraph Aviation Group möchten wir unsere Kompetenz auf dem Markt unter Beweis stellen. Die Kombination aus Luftfahrtmanagement- und Kapitalmanagementdienstleistungen ist dabei einzigartig. Für aktuelle und potenzielle Kunden haben wir damit ein überzeugendes Angebot unter einer integrierten Plattform".

Zur Palette des Unternehmens gehören Flugzeugmanagement und Flugzeug-Leasing für Kunden in den Bereichen Luftfahrt, Fertigung und Finanzen, Hauptsitz der Gesellschaft ist Dublin. Sie unterhält aber auch Niederlassungen in Stamford, Connecticut (USA), London (England) und Seoul (Südkorea). Laut eigenen Angaben stehen 94 Flugzeuge im Eigentum der Gruppe oder werden von ihr gemanagt. Zu den Kunden gehören bzw. gehörten unter anderem Internet, Air Asia, Qatar Airways oder Norwegian Airlines.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin