Special Visitor: Angela Merkel in Wien umgestiegen

Vom Regierungsjet in den Helikopter und anschließend nach Sopron zu Victor Orban geflogen.

Angela Merkel am Flughafen Wien (Fotos: Thomas Ramgraber).

Am Montag nutzte die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel den Flughafen Wien, um von ihrem Regierungsjet in einen Helikopter der deutschen Bundespolizei umzusteigen. Hintergrund ist, dass sie sich mit ihrem ungarischen Amtskollegen in Sopron (Ödenburg) zu einer Gedenkveranstaltung traf.

Merkel reiste mit einem A319CJ der Flugbereitschaft an und nutzte für ihre Weiterreise einen Aerospatiale AS 332L1 Super Puma. Insgesamt war die deutsche Bundespolizei mit drei Helikoptern dieses Typs am Flughafen Wien präsent.

Thomas Ramgraber hielt für AviationNetOnline einige Impressionen des „Umstiegs“ der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel am Flughafen Wien fest:

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann