Spanien öffnet die Grenzen am 21. Juni 2020

Österreichische Regierung nun unter Zugzwang.

Flughafen Barcelona (Foto: Thomas Ramgraber).

Spanien wird die Grenzen zu sämtlichen EU-Ländern nicht am 1. Juli, sondern bereits am 21. Juni 2020 öffnen. Dies bringt nun auch die österreichische Bundesregierung unter Zugzwang, denn diese begründete die Quarantänepflicht und das Flugverbot damit, dass sich Spanien erst am 1. Juli 2020 öffnen werde.

Nach derzeitigem Informationsstand ist es so, dass ab 21. Juni 2020 quarantänefrei nach Spanien eingereist werden kann, jedoch bis zumindest 1. Juli 2020 bei der Rückkunft nach Österreich eine 14-tägige Quarantäne oder die Vorlage eines negativen Corona-Tests notwendig ist. Die Öffnung der spanischen Grenzen gegenüber allen EU-Staaten, ausgenommen Portugal, teilte Premierminister Pedro Sanchez am Sonntag mit. Mit dem Nachbarstaat wird mal ab 1. Juli 2020 die Grenzkontrollen bilateral aufheben.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David