Rückblick: Aus Freude an der Luftfahrt

19. Öffentlichkeitstag der Flughafenfreunde Wien.

Fotos: Martin Dichler.

Beim Thema der Zivilluftfahrt geht es heutzutage meist nur noch um Erträge, die Auslastung der Flüge und der Hoffnung, doch noch schwarze Zahlen schreiben zu können. Doch beim Thema Luftfahrt spielen auch Emotionen und ein gewisser Spirit eine nicht unwichtige Rolle!

Das vergangene Wochenende stand wieder ganz im Zeichen dieser Emotionen, als der Verein der Flughafenfreunde Wien, ihren jährlichen Information& Sammlertag am 1.April, im Terminal 2 abhielten.

Trotz sommerlicher Temperaturen besuchten auch heuer wieder hunderte Luftfahrtfreunde aus dem In- und Ausland die Veranstaltung am Flughafen Wien. Am Stand des Vereines konnten sich die zahlreichen Besucher über die Aktivitäten des Clubs, anlässlich seines 25-jährigen Jubiläums, informieren. Für Sammler von Flugzeugmodellen, Postkarten oder Büchern hielt ein angeschlossener Luftfahrtflohmarkt zahlreiche seltene Fundstücke bereit. Auf insgesamt 25 Ausstellertischen, boten die Mitglieder des Vereines und Sammler aus ganz Europa, ihre begehrte Sammlerstücke an.

Wer meint, dass nur Freaks diese Veranstaltung besuchten, der irrt! So waren in ihrer Freizeit unter den Besuchern und Ausstellern auch Piloten, Journalisten, Ärzte und so mancher hochrangiger Flughafenmitarbeiter anzutreffen. Natürlich nutzten auch die vielen Flughafen & Airline Mitarbeiter die Gelegenheit, während ihrer kurzen Mittagspause unserer Veranstaltung einen Besuch abzustatten.

Nicht nur der Verein informierte im Rahmen der Veranstaltung über seine Aktivitäten, sondern erstmals auch so manche Fluglinie. So nahmen sich unsere Sponsoren Sandra Zerbs (RJ) und Priska Glatzer (QR) etwas Zeit, um die Besucher über die neuesten Produkte ihre Fluglinien zu informieren.

Höhepunkt des Events war die abschließende Tombola, bei der mehr als 100 Sachpreise, sowie zahlreiche Flugtickets verlost wurden. Die Vertreter von Eva Air (Edward Ho), Air Moldova (Tatiana Domentean), Qatar Airways (Priska Glatzer), Aeroflot (Corinna Preisinger) und Royal Jordanian (Sandra Zerbs), ließen es sich nicht nehmen, die Preise an die glücklichen Gewinner persönlich zu überreichen.

Autor: Martin Dichler
Martin Dichler war bis 2019 Vorsitzender der Flughafenfreunde Wien und schreibt seit Jahren als freier Journalist für diverse Luftfahrt- und Reisemedien.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin