Polen macht dicht

Keine internationalen Flüge ab Sonntag für mindestens zehn Tage.

Grafik: Pixabay

Aktuell vergeht kein Tag, an dem man nicht von neuen Grenzschließungen und Flugverboten aufgrund der Coronavirus-Krise erfährt. Als nächstes europäisches Land macht nun Polen die Grenzen dicht und unterbindet dabei auch den internationalen Luftverkehr ab 15. März 2020 für zumindest 10 Tage.

Besonders hart trifft dies den Homecarrier LOT, der angekündigt hat, Flüge für diesen Zeitraum nicht nur ab Polen sondern auch ab Ungarn komplett zu streichen. Andererseits betrifft dieser Schritt auch stark den Low Cost Carrier Wizzair, der in Polen mit Breslau, Danzig, Kattowitz, Lublin, Posen, Szymany und Warschau insgesamt sieben Basen betreibt.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David