Neuigkeiten im Memminger Winterflugplan

Warschau und Fes werden nicht mehr bedient. 

Foto: Flughafen Memmingen.

Im Winterflugplan 2019/20, der am 27. Oktober 2019 beginnt, sind ab Memmingen die Destinationen Amman, Lissabon und Hurghada neu erreichbar. Im Gegenzug wurden Warschau-Modlin und Fes eingestellt.

Auch werden zwischen Dezember und März zahlreiche Ski-Charter in Memmingen landen. Unter anderem bietet Tui UK entsprechende Verbindungen ab London und Bristol an. Der Airport rechnet damit, dass der Anteil der Wintersportler auch auf den Linienflügen aus Moskau, Kiew, London und Dublin hoch sein wird.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David