München: Neuer Verkaufsautomat für Babynahrung

Im Terminal 2 aufgestellt.

Foto: Flughafen München.

Der Flughafen München und Lufthansa bieten in Terminal 2 des Franz-Josef-Strauß-Flughafens ab sofort einen Verkaufsautomaten an, bei dem unter anderem Babynahrung, Windeln und Snacks für Kleinkinder erhältlich sind.

Das Gerät wird von Foodji betrieben. Es handelt sich dabei um ein Start-Up aus München. Der Automat ist in der Nähe des Gates G06 aufgestellt. Der Anbieter betreibt bereits drei weitere Automaten, die Snacks wie Salate verkaufen. Diese befinden sich unter anderem im Satellitengebäude.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin