März: Lauda beförderte erheblich weniger Passagiere

Auch bei Konzernmutter Ryanair ging das Aufkommen um fast die Hälfte zurück.

Airbus A320 (Foto: Jan Gruber).

Aus den Verkehrszahlen der Fluggesellschaft Lauda, die am Freitag seitens der Konzernmutter Ryanair veröffentlicht wurden, lässt sich leicht herauslesen, dass die Nachfrage aufgrund der Corona-Pandemie rapide eingebrochen ist. Der Carrier beförderte bis zur temporären Einstellung der Linienflüge rund 200.000 Passagiere. Im direkten Vergleich mit dem Vorjahresmonat entspricht dies einem Rückgang von 50 Prozent.

Bei Ryanair sieht es kaum besser aus, wobei aufgrund der wesentlich größeren Flotte der Rückgang in absoluten Zahlen noch stärker ausgefallen ist. Ryanair hatte um fünf Millionen Fluggäste weniger an Bord und beförderte im März 2020 rund 5,5 Millionen Reisende. Prozentual ausgedrückt bedeutet dies eine Verminderung um 48 Prozent. Bis auf wenige Routen hat auch der irische Billigflieger zwischenzeitlich den regulären Flugbetrieb ausgesetzt.

Konzernweit verzeichnete die Ryanair Group einen Rückgang um 48 Prozent. Total hatte man 5,7 Millionen Passagiere, also um 5,2 Millionen Fluggäste weniger, an Bord. Eine Besserung ist im April 2020 nicht in Aussicht, da die Flugbetriebe von Ryanair und Lauda bis mindestens Ende dieses Monats pausieren werden.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David