Lauda startet Catering-Reservierung über App

10 Prozent Rabatt.

A320 (Foto: Thomas Ramgraber).

Seit wenigen Tagen ist es bei der österreichischen Fluggesellschaft Lauda möglich, dass Getränke und Speisen bereits vor dem Abflug über die Smartphone-App vorbestellt werden können. Die Bezahlung erfolgt dabei in der App über die von der Ryanair Group akzeptierten Zahlungsmittel.

Gegenüber dem Erwerb an Bord gewährt der Carrier bei Vorabreservierung einen 10-prozentigen Rabatt. So kostet beispielsweise eine Dose Pepsi-Cola im Bordverkauf 2,50 Euro und über die App 2,25 Euro. Lauda-Geschäftsführer Andreas Gruber bestätigte gegenüber AviationNetOnline die Einführung dieser neuen App-Funktion.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY
    SAS / OY-KAM
    Jet2.com / G-JZHL

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann