Kosice feiert zweitbestes Ergebnis in der Geschichte

VIE-Tochter begrüßte am Freitag den Jubiläumsfluggast.

Foto: Flughafen Kosice.

Der slowakische Airport Kosice, eine Tochtergesellschaft der Flughafen Wien AG, konnte am Freitag den 550.000 Passagier begrüßen. Im Vorjahr zählte der Airport insgesamt 542.026 Fluggäste. In der Firmengeschichte gelang es bislang nur dreimal die Marke von 500.000 Reisenden zu überschreitet, teilte der slowakische Flughafen in einer Aussendung mit.

Der Jubiläumsfluggast befand sich mit Austrian Airlines auf dem Weg von Kosice via Wien nach Zürich. Diesem wurde wurde ein Gutschein für zwei Return-Flüge mit der österreichischen Lufthansa-Tochter überreicht.

„Obwohl wir die genaue Anzahl der in diesem Jahr abgefertigten Passagiere nicht kennen, können wir bereits sagen, dass es ein sehr gutes Jahr war, sogar das zweitbeste in der Geschichte des Flughafens. Wir möchten uns bei allen Passagieren bedanken, die Abflüge vom Flughafen Kosice zu mehr als 300 Zielen in der Welt bevorzugen. Es ist nur Ihnen zu verdanken, dass wir die Erreichbarkeit der Luft von Košice aus sicherstellen“, so Flughafenchef Michael Tmej.

Auf der Linine werden derzeit Wien (Austrian Airlines), Prag (CSA), London-Luton (Wizzair UK) und Düsseldorf (Eurowings) ab Kosice angeboten. Weitere Ziele werden im Rahmen von Charterflügen angesteuert.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David