ITB Berlin findet nicht statt

Auflagen der Gesundheitsbehörden seien "nicht umsetzbar" gewesen.

Auf der ITB wären heuer 10.000 Aussteller erwartet worden (Foto: Messe Berlin GmbH).

In den letzten Wochen wurde immer wieder gemunkelt, ob die heurige ITB Berlin angesichts der Coronavirus-Epidemie stattfinden wird oder nicht. Am Freitagabend wurde nun eine Entscheidung getroffen: Die Leitmesse der Reisebranche findet heuer nicht statt.

Aufgrund der zunehmenden Verbreitung des Virus haben sich das Bundesgesundheits- und das Bundeswirtschaftsministerium dafür ausgesprochen, die Messe abzusagen. Das zuständige Gesundheitsamt von Charlottenburg-Wilmersdorf in Berlin habe die Auflagen zur Durchführung der Veranstaltung am frühen Freitagabend stark erhöht, hieß es vom Veranstalter in einer Aussendung. Jeder Teilnehmer hätte demnach der Messe Berlin belegen müssen, nicht aus den definierten Risikogebieten zu stammen oder Kontakt zu einer Person aus den Risikogebieten gehabt zu haben. "Die Auflagen insgesamt sind von der Messe Berlin nicht umsetzbar", hieß es Freitagabend in einem Statement des Veranstalters.

Christian Göke, CEO der Messe Berlin GmbH, erklärte am Freitagabend: "Die ITB Berlin ist mit mehr als 10.000 Ausstellern aus über 180 Ländern für die weltweite Tourismusbranche von herausragender Bedeutung. Wir nehmen unsere Verantwortung für die Gesundheit und die Sicherheit unserer Gäste, Aussteller und Mitarbeiter sehr ernst. So blicken wir schweren Herzens auf die jetzt notwendig gewordene Absage der ITB Berlin 2020."

Die ITB wird seit 54 Jahren veranstaltet und ist seit langem eine der weltweit wichtigsten Messen in Sachen Touristik. Rund 160.000 Besucherinnen und Besucher wären heuer erwartet worden.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann