Italien: Ryanair unterliegt erneut gegen LM Group

Ticketvermittler bekommt vor dem Obersten Gerichtshof Italiens Recht.

Boeing 737-800 (Foto: Thomas Ramgraber).

Die irische Billigfluggesellschaft Ryanair erlitt vor dem Obersten Gerichtshof Italiens eine weitere Schlappe im Zusammenhang mit dem Verkauf von Tickets durch die LM Group. Dieser Anbieter betreibt unter anderem die Vermittlungsplattformen lastminute.com, weg.de und bravofly.com. Bereits im Mai 2019 entschied ein Gericht im schweizerischen Lugano, dass der Verkauf von Flugscheinen von Ryanair zulässig ist.

Die irische Billigfluggesellschaft bietet keine Buchungsmöglichkeit über GDS-Systeme, die von Reisebüros und Vermittlern genutzt werden könnten, an. Daher müssen so genannte Buchungsplattformen auf Screen-Scraping zurückgreifen, was Ryanair ein Dorn im Auge ist. Der Carrier argumentiert, dass durch Aufschläge, die seitens der Vermittler erhoben werden, bei Kunden der Eindruck entsteht, dass diese von Ryanair stammen würden.

Bereits im Mai 2019 unterlag die Billigfluggesellschaft in einem in Lugano geführten Gerichtsverfahren und nun entschied in Italien der Oberste Gerichtshof, dass die von der LM Group angewandte Verkaufspraxis zulässig ist. Die Richter bestätigten damit die Vorinstanz, die bereits im Jahr 2015 zu Gunsten der LM Group entschied.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Zimex Aviation / HB-ALN
    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann