Heute vier Rückholflüge nach Österreich

Lauda und Austrian Airlines fliegen auf die Kanarischen Inseln und nach Ägypten.

Die Zahl der regulären Flüge in Europa sinkt immer mehr ab - "gestrandete" Reisende sind teilweise auf Rückholflüge angewiesen (Foto: Pixabay).

Am heutigen Mittwoch werden insgesamt vier Rückholflüge nach Wien stattfinden: Austrian Airlines fliegt als OS1006 von Las Palmas (Gran Canaria), als OS1008 von Teneriffa und als OS1010 von Hurghada nach Wien. Lauda holt als OE501 gestrandete Reisende ebenfalls aus Teneriffa ab und bringt sie in die österreichische Hauptstadt. Die Flüge sollen jeweils mit Airbus A320 durchgeführt werden.

Bereits in den letzten Tagen ist Austrian Airlines zweimal mit einer Boeing 777 nach Marrakesch geflogen, um Österreicherinnen und Österreicher heim zu bringen. Zuvor hat es eine Rückkehreraktion aus Rom und Venedig gegeben. In den nächsten Tagen wird es weitere Rückholflüge geben, die nach derzeitigem Stand von der AUA und Lauda durchgeführt werden sollen.

Die Flüge am Mittwoch im Überblick:

  • OS1006 aus Las Palmas (Gran Canaria) - geplante Ankunft in Wien um 19:10 Uhr
  • OE503 aus Teneriffa - geplante Ankunft in Wien um 18:40 Uhr
  • OS1008 aus Teneriffa - geplante Ankunft in Wien um 19:10 Uhr
  • OS1010 aus Hurghada - geplante Ankunft in Wien um 17:25 Uhr
Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann