Helvetic: Erster E190-E2 wird für Swiss fliegen

Bremen, Budapest, Nürnberg, Stuttgart und Ljubljana ab Zürich.

E190 (Foto: www.airteamimages.com).

Die Fluggesellschaft Helvetic Airways wird ab 1. November 2019 mit der HB-AZA den ersten Embraer 190-E2 kommerziell einsetzen. Die Maschine wird für den Wetlease-Kunden Swiss diverse Routen ab Zürich bedienen berichtet CH-Aviation.com.

Laut dem Bericht handelt es sich um folgende Destinationen: Bremen, Budapest, Nürnberg, Stuttgart und Ljubljana. Der Carrier wird die erste Maschine dieses Typs am 31. Oktober 2019 präsentieren. Bis Juni 2021 wird Helvetic 12 E190-E2 ausgeliefert bekommen. Weiters hält man Optionen für weitere 12 Einheiten.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David