Friedrichshafen: Corendon hebt nach Hurghada ab

Einmal pro Woche.

Foto: Flughafen Friedrichshafen.

Die Fluggesellschaft Corendon führt seit Freitag Nonstop-Flüge zwischen Friedrichshafen und Hurghada durch. Diese Route wird während der gesamten Wintersaison 2019/2020 jeweils am Verkehrstag Freitag angeboten. Eine weitere Strecke, die der Corendon-Konzern ab dem Bodensee-Airport anbietet, ist Antalya.

„Dem trüben Winter entfliehen - wir freuen uns über das Flugangebot für alle, die der Sonne entgegen fliegen wollen. Für die Zielorte Hurghada und Antalya haben wir mit Corendon Airlines auch für die Wintersaison einen bekannten Qualitätscarrier gewinnen können, der die gesamte Wintersaison unsere Fluggäste aus der Bodensee-Region mit modernen Flugzeugen komfortabel und zuverlässig nach Ägypten oder in die Türkei bringt.“ so Claus-Dieter Wehr, Geschäftsführer der Flughafen Friedrichshafen GmbH.

Der Corendon-Flugplan ab Friedrichshafen auf einen Blick:

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann