Fraport vor Wechsel im Aufsichtsrat

Vorsitzender soll sich aus Altersgründen zurückziehen.

Flughafen Frankfurt (Foto: www.airteamimages.com).

Bei der Fraport AG bahnt sich ein Wechsel im Aufsichtsrat an. Der bisherige Vorsitzende Karl Heinz Weimar wird seine Funktion mit der nächsten Hauptversammlung niederlegen. Diese wird am 26. Mai 2020 stattfinden. Als Nachfolger wird derzeit Thomas Schäfer kolportiert.

Derzeit ist der Politiker Finanzminister des deutschen Bundeslandes Hessen. Die Fraport AG will die Vorgänge derzeit noch nicht kommentieren. Weimar ist seit 2003 Vorsitzender des Aufsichtsrats und soll sich aus Altersgründen auf eigenen Wunsch zurückziehen, kolportieren zahlreiche deutsche Medien.   

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY
    SAS / OY-KAM

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann