Flughafenfreunde Wien laden zum Sammlertag

Am Sonntag, 4. Oktober 2020 von 10 bis 15 Uhr im Parkhaus 4 (Ebene 5).

Foto: Andy Graf.

Trotz Corona veranstalten die Flughafenfreunde Wien auch heuer wieder ihren traditionellen "Collectors Day": Am Sonntag, dem 4. Oktober 2020 findet dieser von 10 bis 15 Uhr statt - allerdings etwas anders als gewohnt. So wurde die Location ins Parkhaus 4 (Ebene 5) verlegt - auch dürfen sich gleichzeitig nur maximal 100 Personen in dem Bereich befinden. Beim Eingang muss man sich die Hände desinfizieren, Mund-Nasen-Schutz ist ohnehin obligat.

Der Collectors Day findet heuer im Parkhaus statt.

Als Highlight wird es auch diesmal wieder eine Tombola geben - der Verkauf der Lose um vier Euro findet von 10:00 bis 13:30 Uhr statt. Insgesamt werden 125 Preise verlost - von Goodie Bags bis hin zu Flugtickets. Stände, an denen Safety Cards, Modelle und vieles mehr angeboten wird, gibt es natürlich auch heuer wieder. Eine begrenzte Anzahl für Terrassentickets wird an Vereinsmitglieder ebenfalls ausgeteilt. Als weiteres Highlight gibt es eine Fotobox von der WinWood Media Group.

Nähere Informationen zum Event gibt es auf der Website der Flughafenfreunde Wien.

 

 

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin