FACC erhält U.S.-Zulassung für Kabinen-Upgrade

Passenger Luggage Space Upgrade darf nun auch in den USA eingebaut werden.

Grafik: FACC AG.

Der österreichische Luftfahrtzulieferer FACC erzielt seitens der U.S.-amerikanischen Luftfahrtbehörde FAA die Zulassung für das „Passenger Luggage Space Upgrade“. Dieses erhöht die Kapazität für die Mitnahme von Handgepäck an Bord von Maschinen der A320-Familie.

„Unsere Kabinen-Innovation ist ab sofort auch auf dem US-Markt erhältlich. Die STC-Zulassung durch die FAA eröffnet ganz klar neue Möglichkeiten für Betreiber von A318, A319, A320 und A321 Flugzeugen“, sagte Robert Machtlinger, CEO von FACC. „Um Kosten und Zeit zu sparen, reisen immer mehr Passagiere nur mit Handgepäck. Als Technologiepartner der Aerospace-Industrie reagiert FACC auf diesen Trend und offeriert neben den europäischen, jetzt auch den amerikanischen Fluglinien ein Retrofit-Paket, das mehr Stauraum für Gepäck und damit mehr Komfort für die Passagiere bietet.“

Das Unternehmen ortet Potential für rund 1.000 Maschinen der A320-Reihe auf dem U.S.-Markt. FACC argumentiert, dass die Umrüstung je nach Maschinentyp nur etwa sieben bis neun Stunden in Anspruch nimmt und von der Airline selbst oder einem Wartungsbetrieb vorgenommen werden kann. FACC bietet auch eine Begleitung bei der erstmaligen Installation an.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Zimex Aviation / HB-ALN
    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann