Cargolux präsentiert Boeing 747-400 in Traditions-Farben

Der Frachtflieger aus Luxemburg feiert ein rundes Jubiläum. Seit 50 Jahren besteht das Unternehmen.

Die Geburtstags-Maschine wurde am 14. Juli in Empfang genommen (Foto: Cargolux).

Cargolux hat Grund zum Feiern: Die luxemburgische Frachtfluggesellschaft wurde vor genau 50 Jahren gegründet. Doch Corona-bedingt mussten alle geplanten Veranstaltungen abgesagt werden. Deswegen beschenkt man sich nun selbst und präsentiert eine Boeing 747-400 im Retro-Look.  

Die spezielle Lackierung der Maschine mit dem Kennzeichnen LX-NCL soll eine Hommage an die Siebzigerjahre sein. Denn damals hoben die ersten Flugzeuge des Unternehmens in diesem Design ab. Im Gründungsjahr wurde der Flugbetrieb mit einer Canadair CL-44 aufgenommen.

Autor: Granit Pireci
Redakteur
Granit verstärkt seit März 2020 die AviationNetOnline-Redaktion und ist insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert.

    Special Visitors

    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David