Cargolux mit Jubiläumsflieger in Wien

Seit mittlerweile 45 Jahren ist die Frachtfluglinie Cargolux unterwegs - dieses Jubiläum wurde als Anlass genommen, eine fabriksneue Boeing 747-8F mit einer speziellen Livery zu versehen. Die Maschine mit der Kennung LX-VCM war am Donnerstag in Wien zu Gast.

Alle Fotos: Martin Dichler

Die Livery der Maschine mit der Kennung LX-VCM und dem Namen "City of Redange-sur-Attert" wurde vom belgischen Cartoonisten Philippe Cruyt gestaltet und zeigt die vielen Facetten des Frachtbetriebs. Sie besteht aus insgesamt 460 Aufklebern und ist die größte "Beklebung", die jemals bei Boeing durchgeführt wurde.

Autor: Martin Dichler
Martin Dichler war bis 2019 Vorsitzender der Flughafenfreunde Wien und schreibt seit Jahren als freier Journalist für diverse Luftfahrt- und Reisemedien.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin