Brüssel: Air Canada und Brussels Airlines arbeiten enger zusammen

Kanadier übernehmen Toronto-Strecke, Lufthansa-Tochter fliegt stattdessen nach Montreal.

B767-300 (Foto: Andy Graf).

Das Lufthansa-Konzernmitglied Brussels Airlines wird die saisonale Verbindung zwischen Brüssel und Toronto nicht fortführen. Im Gegenzug wird Star-Alliance-Partner Air Canada diese Relation ab 1. Mai 2020 fünfmal wöchentlich mit Boeing 787-8 bedienen. Brussels Airlines wird am 29. März 2020 neu nach Montreal fliegen und bis zu fünf Umläufe pro Woche anbieten.

Air Canada wird künftig ganzjährig zwischen Toronto und Brüssel fliegen. „Wir freuen uns, das ganze Jahr über neue Nonstop-Flüge von Toronto nach Brüssel anbieten zu können, die unseren erfolgreichen Flug von Montreal nach Brüssel ergänzen, der nun sein zehnjähriges Bestehen feiert. Dies ist eine weitere Ausweitung der Reichweite von Air Canada nach Europa und darüber hinaus. Dieser neue Service verbindet unser ausgedehntes nordamerikanisches Netzwerk bequem über unser globales Drehkreuz in Toronto Pearson direkt mit Brüssel, wo unser Star Alliance-Partner Brussels Airlines weitreichende Verbindungen in ganz Europa und Afrika anbietet“, erklärt Mark Galardo, Vice President of Network Planning bei Air Canada.

„Montreal ist ein echter Mehrwert für das Netzwerk von Brussels Airlines. Es ist ein starker belgischer Markt mit über 75.000 potenziellen Reisenden pro Jahr. Montreal ist sowohl für Geschäftsreisende als auch für Urlauber von großer Bedeutung, und das ansprechende Reiseziel kann sowohl für Einzel- als auch für Gruppenreisen leicht stimuliert werden. Wir freuen uns darauf, Montreal in unser Portfolio aufzunehmen“, so Frederic Dechamps, Senior Director Sales Belgium bei Brussels Airlines.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Zimex Aviation / HB-ALN
    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann