Boeing: Abnahmeflug für 737 Max noch in diesem Monat

Die Wiederzulassung des Krisenfliegers ist in Sichtweite.

Foto: www.AirTeamImages.com.

Boeing kommt der Wiederzulassung der 737 Max immer näher: Berichten zufolge soll ein wichtiger Zertifizierungsflug durch die US-Luftfahrtaufsicht FAA noch in diesem Monat über die Bühne gehen. Im letztjährigen März musste der Flugzeugbauer den Krisenflieger aus dem Markt nehmen.

Die Arbeiten für eine mögliche Wiederfreigabe laufen auf Hochtouren. Dabei sollen die Systeme des betroffenen Modells neu programmiert und auch zusätzliche Absicherungen eingebaut worden sein, wie aero.de berichtet. Für die 737 Max waren nach zwei Abstürzen binnen weniger Monate, bei denen insgesamt 346 Menschen ums Leben kamen, weltweit Startverbote verhängt worden.

Autor: Granit Pireci
Redakteur
Granit verstärkt seit März 2020 die AviationNetOnline-Redaktion und ist insbesondere auf die Luftfahrt in Südost-Europa spezialisiert.

    Special Visitors

    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David