Berlin: Terminal 2 betriebsbereit, Baubeginn für zweites Hotel

Der Flughafen wird damit eine Kapazität von 40 Millionen Passagieren haben.

Das InterCityHotel am Flughafen Berlin Brandenburg (Foto: Dietz AG).

Die Flughafen Berlin Brandenburg GmbH darf sich über die bauliche Fertigstellung des Terminal 2 am BER freuen. Dieses - vor allem an Low Cost Carrier gerichtete - Abfertigungsgebäude hat eine Kapazität von sechs Millionen Passagieren jährlich und ist mit den Wartebereichen des Pier Nord, und damit auch mit dem Terminal 1, über zwei Brücken verbunden.

Mit eigenem Check-in, Gepäckaufgabe und –ausgabe, eigenen Sicherheitskontrollen und Serviceeinrichtungen sowie Einzelhandel und Gastronomie ergänzt das Terminal 2 die Kapazitäten des großen (Haupt-) Fluggastterminal 1. Insgesamt verfügt der BER mit den drei Terminals 1, 2 und 5 (ehemals Schönefeld) über Kapazitäten für über 40 Millionen Passagiere (die Terminals 3 und 4 sind künftige Erweiterungsbauten).

Das Terminal 2 wurde in nur zwei Jahren realisiert: Der Startschuss wurde im Juli 2017 gegeben, Baubeginn war im Oktober 2018, im Sommer 2020 wurde das Gebäude fertiggestellt und alle Sachverständigenprüfungen sowie die Wirkprinzipprüfung erfolgreich abgeschlossen. Die Kosten des Gesamtprojekts mit Bau von Terminal 2, der Planung und Erschließung sowie dem Bau des Bundespolizeigebäudes lagen im geplanten Gesamtbudget von 200 Millionen Euro.

Zwei Hotels für den Flughafen
Vor dem Terminal 1 erfolgte bereits am Donnerstag der Baubeginn für das zweite Hotel am Flughafen Berlin: Bis zum Frühjahr 2022 soll hier ein sechsgeschoßiges Haus mit 357 Zimmer, einem Spa-Bereich, 450 Quadratmetern Konferenzfläche sowie einem Restaurant mit Bistrolounge entstehen.

Das zweite Hotel am BER wird vom InterCityHotel betrieben und wird sich in der Drei-Sterne-Kategorie bewegen. Neben dem neu errichteten Haus befindet sich außerdem noch das Steigenberger Hotel mit vier Sternen Superior.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Michael Csoklich

    Martin Dichler

    Carlo Sporkmann

    Stefan Eiselin