Bauer eröffnet Schnapserei am Flughafen Graz

Steiermärkisches Traditionsunternehmen nun mit eigenem Geschäft am Airport vertreten.

Distillerie-Bauer-Chef Hans-Werner Schlichte (l.) mit Flughafendirektor Gerhard Widmann (r.) (Foto: Flughafen Graz).

Am Flughafen Graz eröffnete im Dezember 2019 die Destillerie Bauer ein neues Fachgeschäft. Das Unternehmen ist in Österreich insbesondere für Jägermeister bekannt. Das alkoholische Getränk wird bereits seit 1967 unter Lizenz in Graz produziert.

Die „Schnapserei“ am Grazer Airport wurde von Koll Gastro gestaltet und bietet nach Angaben des Unternehmens die gesamte Bauer-Produktpalette an. „Wir wollen weiterwachsen, die Bekanntheit und vor allem die Vielfalt, die wir zu bieten haben, in unseren Verkaufsstellen öffentlich präsentieren“, erklärt der Firmeninhaber, Hans-Werner Schlichte. „Die Shops präsentieren sich modern und charismatisch, sie erzeugen Wohlfühlcharakter und man findet hier für wirklich jeden Geschmack etwas.“

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David