BA-Piloten nehmen Tarifabschluss an

90-prozentige Zustimmung.

E170 (Foto: www.airteamimages.com).

Die Pilotengewerkschaft Balpa nahm nach monatelangem Tarifstreit mit British Airways ein Angebot der Arbeitgeberseite an. In einer Abstimmung unter den Mitgliedern wurde eine 90-prozentige Zustimmung erzielt, teilte die Gewerkschaft mit. Weitere Streiks bei British Airways sind damit vom Tisch.

Der Durchbruch in den Verhandlungen wurde bereits Ende November 2019 erzielt. Nun nahmen die von Balpa vertretenen Piloten den Abschluss mehrheitlich an. Vorgesehen ist, dass die Flugzeugführer über die nächsten drei Jahre verteilt eine Gehaltserhöhung von 11,5 Prozent erhalten. Weiters kommt es zu Anpassungen im Bereich der Arbeitszeitmodelle.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David