Austrian Airlines streicht Erbil-Flug

Teheran-Rotation am Mittwoch wird mit Verspätung durchgeführt.
Letztes Update am 08.01.2020 um 13:00 Uhr (Teheran-Flug).

Airbus A320 von Austrian Airlines (Foto: Martin Metzenbauer).

Nachdem die AUA erst vor kurzem die Weiterführung ihrer Erbil-Flüge gegenüber AviationNetOnline bestätigt hat, sieht es nun anders aus: "Aufgrund der aktuellen Vorfälle im Irak hat Austrian Airlines vorsorglich die heutige Rotation OS829/830 nach Erbil und retour gestrichen", erklärte dazu eine Sprecherin von Austrian Airlines am Mittwoch.

"Austrian Airlines Security evaluiert gemeinsam mit der Lufthansa Group Security sowie nationalen und internationalen Behörden die Lage vor Ort. Sobald uns Detailinformationen vorliegen, werden wir entscheiden, ob bzw. ab wann der Flugbetrieb nach/von Erbil wieder aufgenommen werden kann. Die Sicherheit unserer Passagiere und Mitarbeiter hat immer oberste Priorität", so die Sprecherin weiter.

Der für Mittwochnachmittag geplante Wien-Teheran-Flug soll hingegen durchgeführt werden: "Austrian Airlines hat sich gemeinsam mit Lufthansa und nationalen und internationalen Behörden ein genaues Bild der Lage vor Ort gemacht. Nachdem der Flughafen Teheran offen ist und es für die Anflugsroute sowie den Bereich um den Flughafen keine Sicherheitseinschränkungen (NOTAM) gibt, wird Austrian Airlines den heutigen Flug OS 871 nach Teheran mit rund 6 Stunden Verspätung (Abflug geplant für 19.25 Uhr) durchführen. Wir stehen weiterhin in ständigem Austausch mit den nationalen und internationalen Behörden, und werden auf Tagesbasis über die Durchführung der Flüge sowie deren Organisation entscheiden", erklärte Austrian Airlines auf Anfrage.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann