Austrian Airlines: OE-LZC in Wien eingetroffen

Ex-Avianca-Brasil-A320 wurde in Woensdrecht umlackiert.

Airbus A320 OE-LZC (Foto: Thomas Ramgraber).

Am Freitag traf mit der OE-LZC ein weiterer Airbus A320 in den Farben von Austrian Airlines in Wien ein. Diese Maschine ergänzt die Flotte der heimischen Lufthansa-Tochter und wurde zuvor in Woensdrecht umlackiert.

Der 7,4 Jahre alte Mittelstreckenjet wurde im September 2012 an Avianca Brasil ausgeliefert und im April 2019 an den Leasinggeber zurückgegeben. Der A320 trug bei den Brasilianern die Registrierung PR-ONK. Die Seriennummer der Maschine lautet 5278.

Autor: Jan Gruber

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren