AUA eröffnet Supermarkt über den Wolken

Über das Wifi-Angebot FlyNet kann der Billa Online Shop kostenfrei genutzt werden. Einkäufe werden nachhause zugestellt oder können in einer Filiale - zum Beispiel am Flughafen - abgeholt werden.

Shoppen bei Billa an Bord von Austrian Airlines (Foto: Austrian Airlines).

Nach einer Urlaubs- oder Geschäftsreise steht man zu Hause oft vor einem leeren Kühlschrank. Damit das nicht mehr passiert, gibt es ab sofort eine Kooperation zwischen Austrian Airlines und der Supermarkt-Kette Billa: Fluggäste, die auf einem Kurz- oder Mittelstreckenflug der A320 Flotte unterwegs sind, können via Austrian FlyNet ihren Einkauf "über den Wolken" bestellen und in einer Billa-Filiale - beispielsweise am Flughafen - abholen oder auch nach Hause liefern lassen. Das gewünschte Abhol- oder Lieferzeitfenster kann vom Kunden selber ausgesucht werden.

Der Billa Online Shop ist ab sofort kostenfrei im FlyNet von Austrian Airlines abrufbar und kann von allen Passagieren für den Einkauf genutzt werden. Geliefert wird dieser entweder direkt nach Hause, oder man entscheidet sich für eine Abholung in einer von 60 Click & Collect Filialen in ganz Österreich - die man auch auf dem Flughafen in Wien findet. Als Eröffnungsangebot erhalten Fluggäste im FlyNet einen Gutschein im Wert von zehn Euro für den Billa Online Shop und zusätzlich pro Euro Umsatz eine Miles & More Prämienmeile gutgeschrieben.

Autor: Martin Metzenbauer
Herausgeber und Chefredakteur
Martin gründete 2004 aufgrund seines starken Luftfahrtinteresses Aviation Net. Er liebt das Fliegen und Reisen– und schreibt darüber natürlich auch gerne.

    Special Visitors

    Zimex Aviation / HB-ALN
    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann