Anisec ist Partner der Vienna Fashion Week

Besucher können Fotos an einem Drucker ausdrucken.

Foto: Anisec.

Die österreichische Fluggesellschaft Anisec tritt heuer mit ihrem Brand „Level“ als Partner der Vienna Fashion Week auf. Die Veranstaltung findet heuer zum elften Mal in Kooperation mit dem Museumsquartier Wien statt.

„Wir sind sehr stolz auf diese Partnerschaft. Die Vienna Fashion Week passt hervorragend zum jungen und dynamischen Image von Level. Es ist vor allem das Publikum des Events, das eine große Überschneidung mit unseren Passagieren darstellt – urban, reisefreudig und interessiert, pulsierende und moderne Metropolen in Europa zu besuchen oder zu entdecken“, erklärt Anisec-Geschäftsführer Frank Glander.

Besuchern der Veranstaltung bietet die Fluggesellschaft unter anderem einen so genannten #Printer an. Dabei handelt sich laut Angaben des Unternehmens um ein Gerät, mit dem auf Instagram gepostete Fotos ausgedruckt werden können. Weiters wird ein Gewinnspiel veranstaltet, bei dem es dreimal zwei Flugtickets nach Paris zu gewinnen gibt.

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Vueling Airlines / EC-NAJ
    Lufthansa / D-AIHZ
    Rossiya Airlines / VQ-BAS
    Air China / B-2035
    Etihad Airways / A6-BLV
    TUI Airlines Belgium / OO-JAF
    easyJet Europe / OE-IVA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann