Air Astana kehrt nach Frankfurt zurück

Vier wöchentliche Flüge mit A321LR ab 18. August 2020.

Airbus A320 (Foto: Air Astana).

Mit Maschinen des Typs Airbus A321LR wird die kasachische Fluggesellschaft Air Astana nach Deutschland zurückkehren. Der Carrier wird ab 18. August 2020 die Strecke Nur-Sultan-Frankfurt/Main viermal pro Woche bedienen.

Die Route wurde aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Einreisebeschränkungen temporär ausgesetzt. Je nach Nachfrage ist eine Aufstockung der Frankfurt-Strecke möglich.

Autor: Jan Gruber

    Special Visitors

    CARGOLUX / LX-NCL
    Maleth Aero / 9H-VOX
    ANTONOV AIRLINES / UR-09307
    Russian Air Force / RA-85155
    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007

    Unsere Autoren