Aegean setzt internationale Flüge aus

Nur Athen-Brüssel bleibt aufrecht.

Airbus A321 (Foto: Thomas Ramgraber).

Die griechische Fluggesellschaft Aegean wird am 26. März 2020 alle internationalen Netzwerkflüge aussetzen. Lediglich einige wenige Verbindungen pro Woche zwischen Athen und Brüssel sollen aufrechterhalten werden. Die Maßnahme, die den außergewöhnlichen Umständen rund um die Corona-Pandemie geschuldet ist, soll bis voraussichtlich 30. April 2020 durchgeführt werden.

Zu Beginn der Woche wurden gemäß der Richtlinie der Zivilluftfahrtbehörde (NOTAM) alle Flüge von und nach Großbritannien bereits ausgesetzt (die letzten Flüge nach/von London fanden am Montag, den 23. März, statt). 

Aegean wird in Zusammenarbeit mit dem Generalsekretariat für Katastrophenschutz und dem Außenministerium auf Ersuchen der griechischen Behörden weiterhin Rückführungsflüge oder andere Notfallflüge durchführen, falls diese benötigt werden. Die Fluggesellschaft hat bereits acht Rückführungsflüge aus Marokko, Spanien, der Tschechischen Republik, Polen, Serbien und Georgien im Namen des griechischen Staates und einen Flug von London nach Larnaka im Namen der Republik Zypern durchgeführt.   

Bis auf weiteres wird Aegean den Flugdienst mit begrenzter Frequenz zu allen inländischen Drehkreuzen aufrechterhalten, um ein Minimum an unverzichtbaren Verbindungen für die Bedürfnisse der griechischen Inseln zu ermöglichen.     

Autor: Jan Gruber
Leitender Redakteur
Jan ist seit 2012 für Aviation Net zunächst als Redakteur und seit Oktober 2013 als Leitender Redakteur tätig. Zuvor war er bei Österreichischem Rundfunk und Österreichischem Wirtschaftsverlag redaktionell beschäftigt. Jan studierte Theater-, Film- und Medienwissenschaft und interessiert sich seit seiner Kindheit für Luftfahrt. Seine Spezialgebiete bei Aviation Net sind die Regionalluftfahrt in der D-A-CH-Region, Low-Cost-Airlines und Themen, die ausdauernde und tiefgehende Recherchen erfordern...

    Special Visitors

    Volga-Dnepr Airlines / RA-82042
    ROSSIYA / EI-UNP
    Antonov Airlines / UR-82007
    National Airlines / N952CA
    Atlantic Airways / OY-RCK
    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    Carlo Sporkmann

    Granit Pireci

    Michael David