2019: Leichtes Wachstum in Hamburg

Auslastung minimal gesunken.

Foto: Flughafen Hamburg.

Der Flughafen Hamburg konnte im Jahr 2019 um 0,4 Prozent mehr Passagiere als in der Vorperiode abfertigen. Insgesamt zählte der Airport rund 17,3 Millionen Reisende. Die Anzahl der Flugbewegungen sank um 0,8 Prozent auf 155.000 Starts und Landungen.

An Bord der Flugzeuge befanden sich durchschnittlich 124 Passagiere. Der Ladefaktor sank um 0,4 Prozentpunkte auf 77,9 Prozent. Hamburg konnte auch den Trend beobachten, dass Airlines weiterhin zunehmend größeres Fluggerät einsetzen. Im Schnitt hatten die Maschinen 159 Plätze. Von diesen Zahlen berichtete zunächst die Hamburger Morgenpost.

Autor: René Steuer
Redakteur
René ist seit Oktober 2018 für Aviation Net tätig und bringt frischen Elan in die Redaktion.

    Special Visitors

    Danish Air Transport / OY-RUE
    LGW - Luftfahrtgesellschaft Walter / D-ABQA
    British Airways / G-EUPJ
    Windrose Airlines / UR-DNT
    Jet2.com / G-JZHY
    SAS / OY-KAM
    Jet2.com / G-JZHL

    Unsere Autoren

    Martin Metzenbauer

    Jan Gruber

    Michael Csoklich

    René Steuer

    Carlo Sporkmann