Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Thomas Resch

Verfasst am: 21.01.14 11:01

TAP: Gelockerte Bestimmungen für Smartphones

Unter bestimmten Bedingungen dürfen elektronische Geräte zukünftig während Start und Landung eingeschaltet bleiben.

A319 der TAP (Foto: Andy Graf)

A319 der TAP (Foto: Andy Graf)

Künftig müssen auch die Passagiere der portugiesischen Fluggesellschaft TAP ihre mitgebrachten elektronischen Geräte während des Start- und Landevorgangs nicht mehr ausschalten. Die Voraussetzung dafür ist jedoch, dass sich die Geräte in einen Flugmodus versetzen lassen, in dem sowohl das Kommunikationssystem, als auch die drahtlose Datenübertragung durch W-LAN oder Bluetooth deaktiviert sind.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links