Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Verfasst am: 06.08.09 16:53

Diamond landet in Malta

Diamond

Diamond Aero SRL händigte dieser Tage eine DA40 TDI und eine DA20 Eclipse an eine neu gegründete Flugschule in Malta aus. Dabei handelt es sich um die ersten Flugzeuge des Unternehmens mit Sitz in Wiener Neustadt, die in dem Inselstaat zugelassen wurden.

Diamond Flight Training betreibt ausschließlich Diamond Flugzeuge und Simulatoren - neben der Pilotenausbildung dienen die Maschinen auch der Vercharterung. Die Flugschule mit dem Standort Malta International Airport ist von der maltesischen Luftfahrtbehörde unter JAR Vorschriften zugelassen und bietet PPL Kurse, Nachtflugberechtigung und Stundenaufbau-Packages an.

(mm)



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links