Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Thomas Resch

Verfasst am: 21.11.13 13:31

Emirates: Weniger Platz in der Eco?

Wird es in der Economy-Class bald noch enger?

A340 der Emirates (Foto: Andy Graf)

A340 der Emirates (Foto: Andy Graf)

Wer denkt, dass es nicht mehr enger geht, wird vielleicht bald eines Besseren belehrt. Die Fluglinie Emirates spielt offenbar mit dem Gedanken ihre bisherige 3-4-3 Bestuhlung auf Langstreckenflügen, durch eine 3-5-3 Bestuhlung zu ersetzen. Zu den bisherigen zehn Sitzen in der Economy-Class soll also noch ein Elfter kommen.

Für Passagiere würde das zukünftig noch weniger Platz bedeuten. Schon jetzt gelten Mittelplätze als äußerst unbeliebt unter Fluggästen. Die Einführung eines Weiteren wird daran wohl nichts ändern. Im Gegenteil: Um den neu geschaffenen Platz im Zentrum zu verlassen, müssten Passagiere gleich an zwei Passagieren vorbei. Das ist gerade auf Langstreckenflügen möglicherweise nicht gern gesehen.

Während Fluggesellschaften ihre Sitze aufgrund wirtschaftlicher Interessen näher zusammenrücken, wachsen Menschen nicht nur in die Höhe, sondern auch in die Breite. Da stellt man sich die Frage, wie lange sich das noch ausgehen soll.

 

 



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links