Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Manfred Saitz

Verfasst am: 25.11.10 20:06

CSA und Flughafen Prag sollen fusionieren

Kapitalstarkes gemeinsames Unternehmen soll wettbewerbsfähiger sein

Foto: Manfred Saitz

Foto: Manfred Saitz

Die tschechische Regierung hat am Mittwoch beschlossen, die wirtschaftlich angeschlagene staatliche Fluggesellschaft CSA mit dem Flughafen Prag-Ruzyne zu fusionieren. Gemeinsam sollen die beiden Unternehmen in der Cesky Aeroholding finanziell auf eine stabilere Basis gestellt werden. Die Fusion bedarf noch der Genehmigung durch das tschechische Kartellamt.

Im Rahmen des im April vom Aufsichtsrat genehmigten Restrukturierungsplans wurde CSA bereits in einer Holdingstruktur organisiert. Die Muttergesllschaft Czech Airlines kümmert sich um den Kerngeschäftsbereich, den Linienflugverkehr. Unternehmensbereiche wie das Handling, oder der Charterbereich wurden in Tochtergesellschaften ausgegliedert, die für sich effizienter arbeiten können und ihre Dienste auch für andere Firmen anbieten dürfen. Gemeinsam mit dem Flughafen Prag sollen nun weitere Synergien gehoben werden.

Die private tschechische Fluggesellschaft Travel Service zeigte sich in einer ersten Reaktion besorgt, dass die Schaffung der Cesky Aeroholding am Standort Prag zu einer Verzerrung des Wettbewerbs führen  könnte.

Der Chef des CSA Aufsichtsrats, Michael Mejstrik, versicherte, dass die Bedingungen am Standort Prag für alle Fluggesellschaften gleich bleiben würden. Der Flughafen Prag habe größtes Interesse, dass der zweit-wichtigste Kunde Travel Service auf keinen Fall diskriminiert werde.

Ob sich weitere Fluggesellschaften gegen die Fusion aussprechen werden, oder ob es zu Einsprüchen kommen wird ist noch nicht bekannt. Unklar ist zum gegenwärtigen Zeitpunkt auch, ob die Europäische Wettbewerbskommission sich mit dem Zusammenschluss als mögliche staatliche Subvention einer maroden Fluggesellschaft befassen wird.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links