Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Jan Gruber

Verfasst am: 24.06.16 15:43

Neue Uniformen für Niki-Piloten

Keine Änderungen beim Kabinenpersonal geplant.

Foto: Peter Unmuth.

Foto: Peter Unmuth.

In neuen Uniformen erscheinen ab sofort die Flugzeugführer der österreichischen Air-Berlin-Tochter Niki. Dabei handelt es sich um jene Dienstkleidung, die auch von den Kollegen der Muttergesellschaft getragen werden. Laut Niki-Sprecherin Milene Platzer sollen durch den gemeinsamen Einkauf Synergie-Effekte optimal genutzt werden.

"Die Niki-Cockpit-Crew ist durch Niki-gebrandete Krawatte und Niki-Schwinge am Sakko klar erkennbar. Die deutschen Kollegen tragen eine Air-Berlin-Krawatte und eine Air-Berlin-Schwinge", so Platzer. "Die Flugbegleiter/innen-Uniform ist ein wichtiger Bestandteil des Markenauftrittes von Niki und es sind auch derzeit keine Änderungen geplant."

 

 



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links