Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Ulrich Hajek

Verfasst am: 29.03.11 11:45

Cirrus Airlines bedient Wien - Dresden

Der Lufthansa-Partner startete am 28. März 2011 seine Linienverbindung zwischen VIE und DRS

Mag. Friedrich Lehr und Isabel Bernardi mit der ersten Cirrus Crew in Wien - (c) Flughafen Wien

Mag. Friedrich Lehr und Isabel Bernardi mit der ersten Cirrus Crew in Wien - (c) Flughafen Wien

Mit einem symbolischen Durchschnitt eines roten Bandes wurde gestern am Wiener Flughafen die neue Verbindung Wien-Dresden durch die Cirrus Airline gefeiert. Mag. Friedrich Lehr, Leiter des Geschäftsbereiches Aviation der Flughafen Wien AG begrüßte Isabell Bernardy, Key Account Manager von Cirrus Airlines, in Wien-Schwechat.

„Mit der neuen Verbindung Wien-Dresden schaffen wir ein Angebot, das gleichermaßen für Geschäftsreisende wie auch Städtebesucher reizvoll ist“, erklärt Isabell Bernardy, Key Account Manager von Cirrus Airlines. „Der Flughafen Wien kann mit der Destination Dresden ein weiteres kulturelles Highlight innerhalb Europas anbieten“, freut sich Mag. Friedrich Lehr, Leiter des Geschäftsbereiches Aviation der Flughafen Wien AG.

Täglich, ausser Samstags, wird die Regionalfluglinie diese Strecke bedienen. Cirrus Airlines, im übrigen Erstbetreiber der E170 in Deutschland, beförderte letztes Jahr 400 000 Passagiere mit einer Flotte von 15 Flugzeugen.

 



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links