Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Josef Zitzler

Verfasst am: 21.10.14 12:55

Passagiere: Gute Zahlen in Bremen

Nach der ersten Jahreshälfte 2014 verlief auch das dritte Quartal am Flughafen der Hansestadt deutlich positiv.

Im Sommer 2014 wurden so viele Kunden wie nie zuvor im Bremer Terminal gezählt (Foto: City Airport Bremen).

Im Sommer 2014 wurden so viele Kunden wie nie zuvor im Bremer Terminal gezählt (Foto: City Airport Bremen).

Während von Jänner bis Juni 2014 ein Passagierplus von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet wurde, konnte im dritten Quartal des Jahres ein Allzeithoch an Fluggästen abgefertigt werden: Fast 849.000 Kunden benutzten den Airport zwischen Juli und September als Start- oder Zielpunkt ihrer Reise. In Summe konnten also seit Jahresbeginn bis September 2014 um rund 5,7 Prozent mehr Passagiere als im Vorjahr gezählt werden. Der Flughafen-Geschäftsführer Jürgen Bula zeigt sich angesichts dieser Entwicklungen erfreut: „Die positive Passagierentwicklung schon im vergangenen Jahr zeigt uns, dass wir mit unserem Konzept und breit aufgestellten Angebot auf einem guten Weg sind. Und dass der Flughafen Bremen eine feste Größe im Nordwesten Deutschlands ist. Darüber hinaus waren in diesem Jahr mit über 50 Direktverbindungen so viele Destinationen wie noch nie zuvor ab Bremen buchbar.“



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links