Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Jan Gruber

Verfasst am: 15.07.14 14:43

Farnborough: Wenig Nachfrage für Dash 8

Abu Dhabi Aviation ist bislang "unbekannter" Käufer.

Dash 8-Q400NextGen (Foto: Bombardier).

Dash 8-Q400NextGen (Foto: Bombardier).

Der kanadische Flugzeugbauer Bombardier konnte während des zweiten Messetags der internationalen Flugzeugmesse Farnborough bislang überwiegend Turbopropflugzeuge des Typs Dash 8-Q400 absetzen. Falcon Aviation Abu Dhabi unterzeichnete eine Kaufabsichtserklärung für fünf weitere Flugzeuge diesen Typs, Abu Dhabi Aviation outete sich als Käufer zweier Dash 8-Q400 und die Alaska Air Group bestellte eine weitere Maschine.

Letztgenanntes Unternehmen schloss darüberhinaus einen Wartungsvertrag für die aus 52 Dash 8-Q400 bestehende Flotte mit Bombardier ab. Weiters bleiben die bereits vor einiger Zeit gesicherten Kaufoptionen aufrecht. Mitbewerber ATR konnte mit Stand 14:40 sieben Maschinen des Typs ATR72-600 absetzen.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links