Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Patrick Kritzinger

Verfasst am: 03.09.12 12:50

LAN übernimmt ersten Dreamliner

Sie ist damit Erstkunde in Amerika.

Foto: Boeing

Foto: Boeing

Die chilenische Fluggesellschaft hat am vergangenen Freitag die Übernahme ihres ersten Dreamliners im US-Bundesstaat Washington gefeiert. LAN ist damit der weltweit vierte Betreiber der Boeing 787 und die erste amerikanische Airline, die diesen Typ in ihrer Flotte hat.

Insgesamt 32 Dreamliner der Versionen 787-8 und 787-9 hat LAN bestellt und möchte damit, nach eigenen Angaben, neue Nonstop-Routen über größere Distanzen einführen. Vorerst wird das moderne Fluggerät in einigen Wochen ab Santiago unter anderem nach Buenos Aires, Lima, Los Angeles, Madrid und auch Frankfurt fliegen.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links