Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Martin Metzenbauer

Verfasst am: 10.03.15 11:10

Air France/KLM mit neuen Destinationen

Zusätzliche Ziele in Kanada, Kolumbien, Nordirland, Polen und Frankreich.

Boeing 777 von Air France (Foto: Andy Graf).

Boeing 777 von Air France (Foto: Andy Graf).

Air France und KLM werden im kommenden Sommerflugplan ihre Kapazität um insgesamt 1,7 Prozent im Vergleich zur Vorjahressaison erhöhen. Auf der Langstrecke möchte Air France ab 25. März 2015 neu nach Vancouver starten, KLM ab 5. Mai 2015 nach Edmonton. Ab 31. März 2015 wird der niederländische Arm der Gruppe außerdem Bogota und Cali neu ins Programm aufnehmen.

Im Europaverkehr wird KLM ab 18. Mai 2015 mit Belfast, Krakau und Montpellier drei neue Destinationen anfliegen - Austrian Aviation Net berichtete. Air France erhöht die Kapazität von Paris nach Bordeaux, Neapel, Billund, Bukarest and Budapest.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links