Austrian Aviation Net - Das Magazin der österreichischen Luftfahrt
 
 
 
   
 

News Detail


Von: Martin Metzenbauer

Verfasst am: 21.08.14 11:10

Swiss streicht Kiew, AUA fliegt weiter

Austrian hat Angebot bereits im März zurückgenommen, sonst sind derzeit keine weiteren Änderungen geplant.

Austrian Airlines fliegt derzeit einmal täglich zwischen Wien und Kiew (Foto: Martin Metzenbauer).

Austrian Airlines fliegt derzeit einmal täglich zwischen Wien und Kiew (Foto: Martin Metzenbauer).

Swiss wird ihre erst im letzten Winterflugplan aufgenommenen Flüge von Zürich nach Kiew per 1. Oktober 2014 wieder einstellen. Als Grund gibt die schweizerische Airline wirtschaftliche Gründe an. Gebuchte Passagiere können kostenfrei auf Austrian-Flüge via Wien oder Lufthansa-Verbindungen via München umbuchen.

Bei Austrian Airlines wurde die Anzahl der Ukraine-Flüge bereits im März 2014 angepasst. Seitdem fliegt die AUA statt zwei- nur noch einmal täglich zwischen Wien und Kiew. "Weitere Änderungen sind derzeit nicht geplant", erklärte AUA-Sprecher Wilhelm Baldia gegenüber Austrian Aviation Net.

Zusätzlich fliegt Ukraine International zweimal täglich im Codeshare mit der AUA auf der Strecke.



Aktuell

 
News Regional News International Feature Forum Im Focus Home Newsletter Jobs Facebook Links